Hotel Restaurant & Café am Hegbachsee

Seeweg 1, 64569 Nauheim

 

Tel. 06152 987 94 64

E-Mail info@hotel-am-hegbachsee.de

Lieferheld
Offizieller Partner von pizza.de

Unser Restaurant ist Barrierefrei!

Der Hegbachsee ist weiterhin ein beliebtes Ausflugsziel. Spaziergänger und Sportler drehen ihre Runden um das Gewässer, am Wochenende sind auch viele Familien unterwegs. Das Gewässer zwischen der Musikgemeinde Nauheim und der Kreisstadt Groß-Gerau direkt an der Autobahn teilen sich die beiden Kommunen. Mitten durch den See verläuft die Gemarkungsgrenze, sie wird durch den Ein- und Auslauf des Hegbachs markiert. Der See entstand Mitte der sechziger Jahre, als Sand und Kies für den Autobahnbau gebraucht wurden. Anschließend wurde er vom Wasserverband „Schwarzbachgebiet Ried“ als Hochwasserrückhaltebecken ausgewiesen. Darüber hinaus ist der See Erholungsschwerpunkt für die umliegenden Gemeinden. Campingplätze, eine Wochenendhaussiedlung, Gaststätten, Rasenflächen, ein Spielplatz und Planschbecken für Kinder machen das Gebiet für Erholungssuchende attraktiv. Die Bademöglichkeiten im See, die zunächst seine Attraktivität noch steigerten, sind heute aufgrund der bakteriologischen Belastung aufgehoben. Zwei Bäche, der Apfelbach und der Heegbach, münden in den See. Da der Heegbach als Vorfluter für Kläranlagen dient, bestimmt er im Wesentlichen die biologische Wasserqualität des Sees.

Durch gezielte Anpflanzungen und durch natürliche Sukzession hat sich am Seeufer eine abwechslungsreiche Pflanzenwelt entwickelt und das Gewässer ist Lebensraum, Rastplatz oder Jagdrevier vieler ans Wasser gebundener Vogelarten. Der Hegbachsee bietet damit auch dem Naturfreund viele interessante Beobachtungsmöglichkeiten.

 

Weitere Bilder vom Hegbachsee!

Navigation

Öffnungszeiten

Anschrift

Täglich: 8.30-23.00 Uhr

Seeweg 1, 64569 Nauheim

06152 987 94 64

info@hotel-am-hegbachsee.de

Alle Spiele live am Hegbachsee

© 2016 Hotel Restaurant & Café am Hegbachsee